Skip to main content

Digital Business

Interim Manager Online Mobile

Interim Management AR und VR Services

Vorteile eines Interim Managers

Unternehmen im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services können Interim Manager für wichtige Schlüsselprojekte beauftragen, da diese über spezialisiertes Fachwissen und Erfahrung verfügen, um komplexe Projekte effizient umzusetzen. Diese Manager bringen externe Perspektiven ein und können schnell auf die dynamische Natur der AR- & VR-Branche reagieren.

Als Projektleiter können sie Impulse setzen, indem sie innovative Strategien entwickeln, neue Technologien einführen und Teams effektiv koordinieren, was zur Verbesserung der Servicequalität und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit führt.

Branchen-Fokus

Ein auf Interim Manager Vermittlung spezialisiertes Unternehmen mit einem Branchen-Fokus im Bereich Digital Business hat den Vorteil, ein tiefes Verständnis für die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen dieser Branche zu besitzen. Dadurch kann es hochqualifizierte Interim Manager mit maßgeschneiderten Fähigkeiten identifizieren, die genau auf die Bedürfnisse der Auftraggeber zugeschnitten sind.

Auftraggeber profitieren von dieser Spezialisierung, da sie schnell und effektiv Zugang zu Managern mit relevanten Kenntnissen und Expertise erhalten. Dadurch können sie ihre digitalen Transformationsprojekte erfolgreich umsetzen, ihre Geschäftsprozesse optimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Was die Branche bewegt

Chancen & Herausforderungen

Die Digital-Branche im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services wird von einer Reihe von Markt-Trends geprägt.

Wirtschaftlich gesehen treiben die steigende Nachfrage nach immersiven Technologien und die zunehmende Nutzung von AR- und VR-Anwendungen in verschiedenen Branchen das Wachstum voran. Unternehmen investieren vermehrt in AR- & VR-Lösungen für Marketing, Training, Produktentwicklung und Kundenerlebnisse, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und innovative Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Gesellschaftlich betrachtet wird die Akzeptanz von AR und VR als Mainstream-Technologien immer größer, was zu einer zunehmenden Integration in den Alltag und zu neuen Nutzungsszenarien führt.

Ökologisch betrachtet spielen AR- & VR-Technologien eine Rolle bei der Reduzierung von Reisen und physischen Interaktionen, was zu einer Verringerung des ökologischen Fußabdrucks beitragen kann.

Insgesamt prägen diese Trends die Entwicklung und den Einsatz von AR- & VR-Services und bieten Chancen für Unternehmen, die sich auf diesem Gebiet engagieren.

Interim Management AR und VR Services

Trends der letzten Jahre

Warum werden Interim Manager im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services gesucht?

In den letzten Jahren haben sich Unternehmen im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services stark weiterentwickelt. Sie haben vermehrt in Forschung und Entwicklung investiert, um innovative AR- und VR-Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht werden. Zudem haben sie ihre Serviceangebote erweitert und optimiert, um eine breitere Palette von Anwendungen und Branchen abzudecken.

Interim Manager sind bei AR und VR Unternehmen gefragt, da sie über spezialisiertes Fachwissen und Erfahrung verfügen, um komplexe Projekte effizient umzusetzen. Sie bringen externe Perspektiven und frische Ideen ein, um innovative Lösungen zu entwickeln und den technologischen Fortschritt voranzutreiben. Zudem können sie schnell auf die dynamische Natur der AR- & VR-Branche reagieren und flexibel auf Veränderungen im Marktumfeld eingehen.

4 Beispiele: Welche Interim Projekte sind gefragt?

Bei Unternehmen im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services sind verschiedene Projekte in HR, Finance, IT, Produktion, Sales und Marketing von hoher Relevanz, um innovative Lösungen zu entwickeln und den Wettbewerbsvorteil zu stärken.

Entwicklung und Umsetzung von AR/VR-Marketingstrategien: Gestaltung innovativer Kampagnen und Erfahrungsmöglichkeiten für Kunden.

Aufbau und Rekrutierung eines AR/VR-Entwicklungsteams: Rekrutierung eines Teams von Entwicklern zur Umsetzung von AR/VR-Projekten.

Sales und Business Development AR/VR-Produkte: Entwicklung eines Vertriebsansatzes und Führung von Sales Teams

Aufbau und Leitung eines Financeteams: Aufbau einer Finance- und Controllingabteilung












Was ist beim Einsatz von Interim Managern zu beachten?

Welche Erfahrung hat der Manager in der Führung von technologieorientierten Teams?

Der Manager sollte über umfangreiche Erfahrung in der Führung von technologieorientierten Teams verfügen, insbesondere im Bereich Augmented Reality (AR) & Virtual Reality (VR) Services. Dazu gehört die Fähigkeit, ein multidisziplinäres Team von Entwicklern, Designern und Ingenieuren zu leiten und zu motivieren. Er sollte über fundierte Kenntnisse in den relevanten Technologien und Branchenstandards verfügen und in der Lage sein, die Teammitglieder effektiv zu coachen und zu entwickeln. Zudem sollte er über ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeiten verfügen, um eine produktive Arbeitsumgebung zu schaffen und die Teamleistung zu maximieren.

Wie motiviert er Mitarbeiter in einem dynamischen Umfeld wie AR/VR?

Der Manager sollte verschiedene Strategien zur Mitarbeitermotivation in einem dynamischen Umfeld wie AR/VR einsetzen. Dazu gehört die Schaffung einer inspirierenden Vision und eines klaren Zwecks für das Projekt, um die Mitarbeiter zu begeistern und ihr Engagement zu steigern. Er sollte individuelle Ziele setzen und Belohnungssysteme einführen, um Leistungen anzuerkennen und zu fördern. Zudem sollte er regelmäßiges Feedback geben und Entwicklungsmöglichkeiten bieten, um die Mitarbeiter zu unterstützen und ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Durch eine offene Kommunikation und die Einbindung der Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse kann der Manager ein positives Arbeitsumfeld schaffen, das die Motivation und Produktivität steigert.

Welche Erfahrung hat er im Change Management bei der Einführung neuer Technologien?

Der Manager sollte über umfassende Erfahrung im Change Management bei der Einführung neuer Technologien verfügen, insbesondere im Bereich AR/VR. Dies umfasst die Planung und Umsetzung von Veränderungsprozessen, um sicherzustellen, dass das Team und die Organisation die neuen Technologien erfolgreich übernehmen und nutzen können. Der Manager sollte in der Lage sein, Widerstände zu überwinden und die Akzeptanz der neuen Technologien zu fördern, indem er die Vorteile und Chancen klar kommuniziert und Schulungs- und Unterstützungsmaßnahmen bereitstellt. Zudem sollte er Risiken und Herausforderungen proaktiv identifizieren und geeignete Maßnahmen zur Minimierung der negativen Auswirkungen ergreifen.

Welche methodischen Ansätze im Projektmanagement setzt er ein?

Der Manager sollte über fundierte Kenntnisse in verschiedenen Projektmanagementmethoden und -tools verfügen, um das AR/VR-Projekt effektiv zu planen, zu steuern und umzusetzen. Dazu gehören agile Methoden wie Scrum oder Kanban sowie traditionelle Methoden wie Wasserfall. Der Manager sollte die richtige Methode für das Projekt auswählen und anwenden können, basierend auf den Anforderungen, dem Umfang und den Stakeholder-Erwartungen. Zudem sollte er geeignete Projektmanagement-Tools einsetzen, um die Teamkommunikation, -zusammenarbeit und -verfolgung zu erleichtern, wie z.B. Projektmanagementsoftware, Kollaborationstools und Task-Management-Systeme.

Wie geht er mit Konflikten und Eskalationen während des Projekts um?

Der Manager sollte über ausgeprägte Konfliktlösungsfähigkeiten verfügen und in der Lage sein, Konflikte und Eskalationen während des Projekts konstruktiv zu bearbeiten. Er sollte frühzeitig potenzielle Konflikte erkennen und proaktiv Maßnahmen ergreifen, um sie zu lösen, bevor sie sich zu größeren Problemen entwickeln. Dies umfasst das Etablieren offener Kommunikationskanäle, das Durchführen von regelmäßigen Teammeetings und das Schaffen eines Umfelds, in dem Probleme offen angesprochen und gemeinsam gelöst werden können. Im Falle von Eskalationen sollte der Manager angemessene Eskalationsprozesse nutzen und gegebenenfalls externe Unterstützung oder Vermittlung in Anspruch nehmen, um eine schnelle und effektive Lösung zu finden und das Projektziel nicht zu gefährden.

In allen Funktionen –
kurzfristig einsatzbereit

Interim Management beim Einkauf

Einkauf

Vom Leiter Einkauf für mittelständische Unternehmen bis zum CPO für Großkonzerne, vom Leiter Logistik, einem operativen Einkaufs-Projektleiter bis zum Experten für den Aufbau einer strategischen Einkaufsabteilung – wir verfügen sehr erfahrene und hochqualifizierte Einkaufsprofis in unserem handverlesenen Manager-Pool.  

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

 Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Finance

Vom CFO zum kaufmännischen Leiter, vom Leiter Controlling bis zum Leiter Rechnungswesen, vom Finance Spezialisten für Sonderprojekte zum Interim Legal Manager, unsere Consultants pflegen enge Kontakte zu den besten Interim Finance Managern in ganz Deutschland — vom Fach-Experten bis zur Führungsebene.

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche
 
Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Geschäftsführung

Interim Manager werden typischerweise auf Top-Level eingesetzt. Ob Im Zuge eines M&A-Prozesses, eines Nachfolge-Übergangs oder in Sanierungssituationen – hier sind sehr erfahrene Führungskräfte mit lupenreinen Referenzen gefragt. Diese besten Interim Manager am Markt, wir nennen sie SHERPAS, sind Mitglied in unserem handverlesenen Pool. 

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

Interim Management HR

HR

Der Personalbereich hat sich im Interim Management in den letzten 10 Jahren sehr positiv und dynamisch entwickelt und gehört heute zu den etabliertesten Funktionsfeldern. Auf allen Ebenen, für Spezialisten wie für Generalisten, für Vakanzüberbrückungen wie für Change-Situationen. 

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

 
Beispielhafte Positionen:

Interim Management in der IT

IT

Ohne eine zukunftsfeste IT gehts nichts. Wir haben die richtigen Interim Manager für IT Projekte. Richtig in punkto Erfahrung und Qualifikation, vor allem richtig in punkto Persönlichkeit. Wir legen großen Wert auf langfristige, persönliche Partnerschaften mit allen Mitgliedern in unserem Manager-Pool.


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche
 

Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Marketing & Sales

Von charismatisch, kreativ bis Performance-Controlling, in unserem handverlesenen Manager-Pool sind sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Alle Interim Manager, die Besten nennen wir SHERPAS, eint ein sehr hohes Maß an Professionalität, Expertise und langjähriger Erfahrung. Unsere Marketing & Sales Manager sind es gewohnt, in kurzer Zeit von 0 auf 100 zu starten – auch in Ihrem Projekt. 


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

 

Interim Management beim Einkauf

Produktion & Operations

Für kleine, mittlere wie auch für Großunternehmen halten wir einen sehr starken Kompetenz-Cluster mit Produktions- und Operations-Managern bereit. Wenn nötig kann ein INTERIM-SHERPA aus unserem Pool auch in Ihrer Organisation in wenigen Tagen ein Projekt beginnen.   


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

 

Unsere Zusammenarbeit
im Anfragefall

Benötigen Sie kurzfristig einen Interim Manager für ein bedeutendes Projekt? Dann sind wir Ihr erfahrener Partner.

Gemeinsam definieren wir das Projekt, spezifizieren die Anforderungen und planen das weitere Vorgehen. Innerhalb von 2 bis 5 Tagen präsentieren wir Ihnen eine Auswahl geeigneter und sofort verfügbarer Interim Manager.

Anschließend organisieren wir Video-Konferenzen oder persönliche Treffen mit den Kandidaten, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können. Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise als Personalberater.

Der Projektstart erfolgt innerhalb weniger Tage. Wir übernehmen die gesamte Projektadministration, einschließlich rechtlicher Aspekte, Onboarding und Abrechnung. Unsere Verträge bieten Rechtssicherheit und hohe Flexibilität.

Die Abrechnung erfolgt ausschließlich auf Basis der geleisteten Tage des Interim Managers zu transparenten Tagessätzen, die eine Provider-Marge beinhalten. Hinzu kommen in der Regel die Reisekosten des Interim Managers. Weitere Kosten fallen nicht an.

Als Kunde profitieren Sie von unserem einzigartigen Service. Von der Anfrage über die Begleitung des Projekts bis zum Abschluss – wir sind Ihr zuverlässiger Partner.

Profitieren Sie von über 15 Jahren Erfahrung im Interim Management und den Erkenntnissen aus mehreren hundert erfolgreich abgeschlossenen Mandaten.


Der Prozess im Anfragefall. Punktgenaue Besetzung, verlässliche Umsetzung, langfristiger Erfolg.

Interim Management AR und VR Services

Weitere Informationen
zu den INTERIM-SHERPAS

Ausführliche Informationen zu den INTERIM-SHERPAS finden Sie auf unserer umfassenden Website.

Besuchen Sie folgende Seiten:

Für weiterführende Fragen oder ein vertrauliches Gespräch (Telefonat, Videokonferenz, persönliches Treffen) stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unter +49 (40) 6077 821 41 oder per E-Mail an info@interim-sherpas.com.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Interim Management AR und VR Services

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail,
wir antworten Ihnen umgehend.