Skip to main content

Dienstleistungen

Interim Manager Finanzdienstleistungen

Interim Management Versicherungen

Vorteile eines Interim Managers

Für Unternehmen der Versicherungswirtschaft ist die Beauftragung von Interim Managern für zeitkritische Projekte eine logische Entscheidung. Diese Manager bringen spezialisiertes Fachwissen in Bereichen wie Produktentwicklung, Risikomanagement und Digitalisierung mit. Sie können große und mittelständische Versicherer sowie technologiegetriebene Insurance-Startups bei der Einführung neuer Technologien unterstützen, Marktstrategien optimieren und Prozesse effizienter gestalten.

Oft fehlt es Unternehmen intern an spezifischem Fachwissen oder an ausreichender Managementkapazität, um komplexe Projekte effektiv zu managen. In einer Make-or-Buy Analyse bevorzugen viele Insurance Companies die externe Beauftragung, um schnell auf Veränderungen reagieren und kurzfristig Expertise hinzugewinnen zu können, ohne langwierige Rekrutierungsprozesse zu durchlaufen.

Branchen-Fokus

Eine auf Interim Management spezialisierte Personalberatung mit Fokus auf Versicherungen und Insur-Tech bietet entscheidende Vorteile. Sie verfügt über tiefgreifendes Branchenwissen und ein Netzwerk erfahrener Manager, die spezifische Herausforderungen der Versicherungsbranche verstehen. Interim Manager mit Expertise im Programm Management, Multiprojektmanagement und Change Management unterstützen Investoren und Unternehmen durch gezielte Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, Prozessoptimierung und strategischen Neuausrichtung.

Sie helfen dabei, komplexe Projekte zu managen, Implementierungsrisiken zu minimieren und die Innovationskraft zu stärken, was insgesamt zu nachhaltigem Wachstum und Wettbewerbsvorteilen führt.

Was die Branche bewegt

Chancen & Herausforderungen

Klassische Versicherungen stehen vor einer Vielzahl von Markt- und Branchentrends, die ihre Geschäftsmodelle und strategische Ausrichtung entscheidend beeinflussen. Die Digitalisierung transformiert nicht nur die Kundeninteraktion und den Vertrieb, sondern erfordert auch Investitionen in neue Technologien und digitale Plattformen.

Veränderte Märkte und Kommunikationskanäle erfordern eine Anpassung der Marketingstrategien und eine verstärkte Kundenbindung über digitale Kanäle. Die Finanzierungsstruktur wandelt sich durch anhaltend niedrige Zinsen und eine zunehmende Regulierung, was die Rentabilität beeinträchtigen kann.

Der Fachkräftemangel in Schlüsselbereichen wie Digitalisierung, Risikomanagement und Data Analytics stellt eine Herausforderung dar und erfordert gezielte Rekrutierungs- und Entwicklungsstrategien. Fehlende Innovation und mangelnde Erfahrung im Change Management behindern die Anpassungsfähigkeit der Unternehmen an neue Marktbedingungen und Kundenbedürfnisse.

Zu wenig agile Organisationsstrukturen und -kulturen erschweren die schnelle Umsetzung von neuen Ideen und die Flexibilität in der Reaktion auf Marktveränderungen. Versicherungen müssen diese Trends aktiv angehen, um langfristige Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und sich als Innovationsführer in der Branche zu positionieren.

Interim Management Versicherungen

Trends der letzten Jahre

Warum werden Interim Manager in Versicherungsunternehmen gesucht?

Innovative Versicherungsunternehmen haben sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, insbesondere durch Innovationen in den Bereichen Digitalisierung, Kundeninteraktion und Produktentwicklung. Diese Veränderungen waren notwendig, um den steigenden Kundenanforderungen nach mehr Flexibilität, personalisierten Angeboten und einfacheren Prozessen gerecht zu werden. Unternehmen haben darauf reagiert, indem sie verstärkt in Technologie investiert haben, neue Produkte wie Telematik-basierte Versicherungen und digitale Plattformen eingeführt haben und ihre Kundenkommunikation über verschiedene Kanäle verbessert haben.

Interim Manager sind bei Versicherern besonders gefragt aufgrund ihrer Fähigkeit, schnell spezifische Herausforderungen anzugehen und zeitkritische Projekte effizient zu leiten. Sie bringen umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Digitalisierung, Risikomanagement, Produktentwicklung und Change Management mit. Dies ermöglicht es Versicherungsunternehmen, flexibel auf Marktveränderungen zu reagieren, Innovationen voranzutreiben und strategische Initiativen erfolgreich umzusetzen, ohne langfristige Verpflichtungen einzugehen oder interne Ressourcen zu stark zu beanspruchen.

4 Beispiele: Welche Interim Projekte sind gefragt?

Eine Vielzahl von Projekten in verschiedenen Bereichen wird von mittelständischen Versicherern und großen Versicherungskonzernen besonders häufig mit Interim Managern besetzt, um spezifische Herausforderungen anzugehen und strategische Ziele zu erreichen.

Digitalisierung der Kundenprozesse: Implementierung neuer Technologien zur Verbesserung der Kundenerfahrung und Effizienz.

Produktinnovation und -entwicklung: Einführung neuer Versicherungsprodukte und Anpassung bestehender Angebote.

Sales- und Marketingoptimierung: Entwicklung und Umsetzung von Vertriebsstrategien zur Steigerung der Marktpräsenz.

Operative Effizienzsteigerung: Prozessoptimierung in den Bereichen Operations und IT zur Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung.












Was ist beim Einsatz von Interim Managern zu beachten?

Wie kann der Interim Manager den Vertrieb und die Marktdurchdringung verbessern, um Wachstum zu fördern?

Vertrieb und Marktdurchdringung verbessern: Der Interim Manager kann durch Analyse der Vertriebsstrategien und Kundenbedürfnisse entscheidende Verbesserungen vornehmen. Dies umfasst die Identifizierung neuer Vertriebskanäle, die Optimierung bestehender Vertriebsprozesse und die Implementierung von Verkaufsförderungsmaßnahmen. Durch gezielte Marktsegmentierung und eine verbesserte Kundenansprache kann der Manager dazu beitragen, die Marktdurchdringung zu erhöhen und das Umsatzwachstum zu beschleunigen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Anpassung der Vertriebsstrategien an digitale Kanäle und die veränderten Kundenpräferenzen.

Welche Maßnahmen ergreift der Manager, um die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen voranzutreiben?

Digitalisierung und Automatisierung vorantreiben: Der Interim Manager führt eine umfassende Analyse der bestehenden Prozesse durch und identifiziert Potenziale zur Digitalisierung und Automatisierung. Dies beinhaltet die Einführung moderner IT-Lösungen, wie z.B. digitale Plattformen für den Kundenservice oder automatisierte Unterstützungssysteme für interne Abläufe. Durch die Optimierung von Prozessen kann die Effizienz gesteigert, die Fehleranfälligkeit reduziert und die Reaktionsfähigkeit auf Kundenbedürfnisse verbessert werden, was insgesamt zu einer besseren Wettbewerbsposition führt.

Wie unterstützt der Interim Manager die Innovation, um im Wettbewerbsumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben?

Förderung der Innovation: Der Interim Manager entwickelt eine Innovationsstrategie, die darauf abzielt, neue Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die den aktuellen und zukünftigen Marktbedürfnissen entsprechen. Dies umfasst die Zusammenarbeit mit internen Teams sowie die Evaluierung externer Partnerschaften zur Beschleunigung von Innovationsprozessen. Der Manager fördert eine innovationsfreundliche Unternehmenskultur und stellt sicher, dass Ressourcen effektiv eingesetzt werden, um neue Ideen zu entwickeln, zu testen und erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Welche Strategien setzt der Manager ein, um den Margendruck zu minimieren und die Rentabilität zu steigern?

Minimierung des Margendrucks und Steigerung der Rentabilität: Der Interim Manager führt eine gründliche Kostenanalyse durch und identifiziert Möglichkeiten zur Margenverbesserung. Dies kann durch die Optimierung der Kostenstruktur, die Reduzierung ineffizienter Ausgaben und die Preisgestaltungsoptimierung erfolgen. Zusätzlich entwickelt der Manager Strategien zur Steigerung der Einnahmen, wie z.B. Cross-Selling-Initiativen oder die Einführung von Mehrwertdiensten für bestehende Kunden. Durch diese Maßnahmen wird die Rentabilität gesteigert und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens verbessert.

Wie kann der Interim Manager helfen, Führungslücken zu schließen und eine effektive Teamleitung sicherzustellen?

Schließen von Führungslücken und effektive Teamleitung sicherstellen: Der Interim Manager übernimmt die Verantwortung für die Führung des Teams und stellt sicher, dass klare Ziele gesetzt und effektive Arbeitsabläufe etabliert werden. Dies beinhaltet die Entwicklung und Umsetzung einer Organisationsstruktur, die die Zusammenarbeit und Kommunikation verbessert sowie die Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter fördert. Der Manager bringt seine Führungserfahrung ein, um ein starkes Team zu formen, das in der Lage ist, die strategischen Ziele des Unternehmens erfolgreich umzusetzen und eine nachhaltige Leistung zu erzielen.

In allen Funktionen –
kurzfristig einsatzbereit

Interim Management beim Einkauf

Einkauf

Vom Leiter Einkauf für mittelständische Unternehmen bis zum CPO für Großkonzerne, vom Leiter Logistik, einem operativen Einkaufs-Projektleiter bis zum Experten für den Aufbau einer strategischen Einkaufsabteilung – wir verfügen sehr erfahrene und hochqualifizierte Einkaufsprofis in unserem handverlesenen Manager-Pool.  

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

 Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Finance

Vom CFO zum kaufmännischen Leiter, vom Leiter Controlling bis zum Leiter Rechnungswesen, vom Finance Spezialisten für Sonderprojekte zum Interim Legal Manager, unsere Consultants pflegen enge Kontakte zu den besten Interim Finance Managern in ganz Deutschland — vom Fach-Experten bis zur Führungsebene.

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche
 
Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Geschäftsführung

Interim Manager werden typischerweise auf Top-Level eingesetzt. Ob Im Zuge eines M&A-Prozesses, eines Nachfolge-Übergangs oder in Sanierungssituationen – hier sind sehr erfahrene Führungskräfte mit lupenreinen Referenzen gefragt. Diese besten Interim Manager am Markt, wir nennen sie SHERPAS, sind Mitglied in unserem handverlesenen Pool. 

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

Interim Management HR

HR

Der Personalbereich hat sich im Interim Management in den letzten 10 Jahren sehr positiv und dynamisch entwickelt und gehört heute zu den etabliertesten Funktionsfeldern. Auf allen Ebenen, für Spezialisten wie für Generalisten, für Vakanzüberbrückungen wie für Change-Situationen. 

In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

 
Beispielhafte Positionen:

Interim Management in der IT

IT

Ohne eine zukunftsfeste IT gehts nichts. Wir haben die richtigen Interim Manager für IT Projekte. Richtig in punkto Erfahrung und Qualifikation, vor allem richtig in punkto Persönlichkeit. Wir legen großen Wert auf langfristige, persönliche Partnerschaften mit allen Mitgliedern in unserem Manager-Pool.


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche
 

Beispielhafte Positionen:

Interim Management beim Einkauf

Marketing & Sales

Von charismatisch, kreativ bis Performance-Controlling, in unserem handverlesenen Manager-Pool sind sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Alle Interim Manager, die Besten nennen wir SHERPAS, eint ein sehr hohes Maß an Professionalität, Expertise und langjähriger Erfahrung. Unsere Marketing & Sales Manager sind es gewohnt, in kurzer Zeit von 0 auf 100 zu starten – auch in Ihrem Projekt. 


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

 

Interim Management beim Einkauf

Produktion & Operations

Für kleine, mittlere wie auch für Großunternehmen halten wir einen sehr starken Kompetenz-Cluster mit Produktions- und Operations-Managern bereit. Wenn nötig kann ein INTERIM-SHERPA aus unserem Pool auch in Ihrer Organisation in wenigen Tagen ein Projekt beginnen.   


In Ihrer Stadt oder Region     In Ihrer Branche

Beispielhafte Positionen:

 

Unsere Zusammenarbeit
im Anfragefall

Benötigen Sie kurzfristig einen Interim Manager für ein bedeutendes Projekt? Dann sind wir Ihr erfahrener Partner.

Gemeinsam definieren wir das Projekt, spezifizieren die Anforderungen und planen das weitere Vorgehen. Innerhalb von 2 bis 5 Tagen präsentieren wir Ihnen eine Auswahl geeigneter und sofort verfügbarer Interim Manager.

Anschließend organisieren wir Video-Konferenzen oder persönliche Treffen mit den Kandidaten, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können. Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise als Personalberater.

Der Projektstart erfolgt innerhalb weniger Tage. Wir übernehmen die gesamte Projektadministration, einschließlich rechtlicher Aspekte, Onboarding und Abrechnung. Unsere Verträge bieten Rechtssicherheit und hohe Flexibilität.

Die Abrechnung erfolgt ausschließlich auf Basis der geleisteten Tage des Interim Managers zu transparenten Tagessätzen, die eine Provider-Marge beinhalten. Hinzu kommen in der Regel die Reisekosten des Interim Managers. Weitere Kosten fallen nicht an.

Als Kunde profitieren Sie von unserem einzigartigen Service. Von der Anfrage über die Begleitung des Projekts bis zum Abschluss – wir sind Ihr zuverlässiger Partner.

Profitieren Sie von über 15 Jahren Erfahrung im Interim Management und den Erkenntnissen aus mehreren hundert erfolgreich abgeschlossenen Mandaten.


Der Prozess im Anfragefall. Punktgenaue Besetzung, verlässliche Umsetzung, langfristiger Erfolg.

Interim Management Versicherungen

Weitere Informationen
zu den INTERIM-SHERPAS

Ausführliche Informationen zu den INTERIM-SHERPAS finden Sie auf unserer umfassenden Website.

Besuchen Sie folgende Seiten:

Für weiterführende Fragen oder ein vertrauliches Gespräch (Telefonat, Videokonferenz, persönliches Treffen) stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unter +49 (40) 6077 821 41 oder per E-Mail an info@interim-sherpas.com.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Interim Management Versicherungen

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail,
wir antworten Ihnen umgehend.