Skip to main content

Packen wir es an: Zukunftsfähigkeit durch Interim Management


Die deutsche Wirtschaft muss digitaler denken und arbeiten. Dieses statement beansprucht nur einen geringen Neuigkeitswert. Das Gleiche gilt für uns als Gesellschaft und Endverbraucher, für die Politik und die öffentliche Verwaltung.

Aber wie setzen wir die Transformation um?

„Während sich Asien entwickelt und die Amerikaner dank KI die Spitze zurückerobert haben, sei in Europa kein spürbarer Fortschritt zu erkennen“, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) mit Blick auf das IMD World Digital Competitiveness Ranking 2023. Im Jahresvergleich ist Deutschland in allen 3 Kategorien (Wissen, Technologie und Future Readiness) zurückgefallen und belegt nun den 23. Platz.

En detail fasst die FAZ zusammen:   

1. „Vergleichsweise gut ist Rang 14 in der Kategorie Wissen, vor allem wegen der guten Universitäten (Rang 7). In der Rangliste ‘Talente’ reicht es allerdings nur zu Platz 28.”

2. “Ganz düster sieht es im Abschnitt Technologie aus, in dem der 47. Platz für den technologischen Rahmen den schlechtesten Wert für Deutschland markiert. Die Kommunikationstechnologie und das mobile Breitband werden besonders negativ bewertet. Auch die Investitionen in die Telekommunikation (Platz 34) und das Risikokapital (Platz 33) stellen keine Sternstunden dar. (…)”

3. “Im Abschnitt Future Readiness (Rang 24) stechen der Wissenstransfer, die Roboterdichte, der Schutz vor Softwarepiraterie und die Gesetze zum Schutz der Privatsphäre positiv heraus. Schlechte Noten gibt es für die Agilität der Unternehmen (Rang 42) und die Nutzung von Big Data und Analytics-Methoden.“

Dieser post soll kein weiterer Beitrag zum allgemeinen „complaining“ sein.
 
Die Interim Management Branche steht seit jeher dafür, Lösungen zu finden und diese konsequent umzusetzen. Dies gilt auch für uns als auf Interim Management spezialisierte Personalberatung. Wir besetzen keine Positionen, wir begleiten und initiieren die erfolgreiche Umsetzung anspruchsvoller Management Herausforderungen, bis zum letzten Projekttag.
 
Und ja, im Bereich Digitalisierung gibt es einiges an Hausaufgaben zu erledigen. Gut aufgesetzte Projekte sind der Schlüssel, um Organisationen nachhaltig nach vorne zu bringen. Mehr Zukunftsfähigkeit durch Interim Management.
 
Packen wir es an. Neue Wege gehen.

INTERIM-SHERPAS. We bring you there

#interimmanagement #interimmanager #interimleadership #interimexecutives #interim #leadership #management #executives #16summits #neuewege #newperspectives #webringyouthere

Link zum FAZ Artikel
 
Kommentare zum Artikel gerne über den Post bei LinkedIn.

3. Advent, INTERIM-SHERPAS